Wer steht hinter Sana Mono?

André Gerhard hat nach Abschluss seines Maschinenbaustudiums 1985 ein Unternehmen im Bereich der Erwachsenenbildung mitgegründet, das sich innerhalb von 10 Jahren zum deutschen Marktführer entwickelt hat.

Seit 2007 ist André Gerhard als Experte für gehirngerechtes Lernen, Lehren und Präsentieren tätig. Gemeinsam mit seiner Frau Inge entwickelt er zu diesen Themen Seminare und Workshops für namhafte Unternehmen.

Mit der Firma Sana Mono vermittelt André Gerhard auf leicht verständliche, jedoch fundierte Art und Weise das nötige Wissen zu den aktuellen Themen „Unser Geldsystem, Bitcoin und Kryptowährungen“.

Mit diesem Wissen können Sie sich schnell und zuverlässig Ihr eigenes Urteil über diese neue Technologie bilden und gleichzeitig die eigene Verantwortung für Ihre persönlichen Finanzen übernehmen.

Unser Leitbild

Wir informieren unsere Kunden sachlich, fundiert und unterhaltsam über aktuelle Finanzthemen. Dabei fördern wir den eigenverantwortlichen Umgang mit den persönlichen Finanzen.

Bei allen Angeboten können Sie sich an unseren drei wichtigsten Werten orientieren

Professionalität
Auf eine professionelle Betreuung, sowie eine entsprechende Vorbereitung und Durchführung unserer Veranstaltungen können Sie sich jederzeit verlassen.

Wertschätzung
Mit Ihnen als unserem Kunden, Lieferanten oder Partner pflegen wir einen wertschätzenden Umgang.

Humor …
verbunden mit dem Spaß am Lernen, führt Sie zu einem fundierten Verständnis unseres Geldsystems, dem Bitcoin und anderen Kryptowährungen.

Was bedeutet Sana Mono?

„Sana mono“ kommt aus der Plansprache Esperanto und bedeutet „gesundes Geld“. Aufgrund einer inflationären Aufblähung der Geldmenge in Europa und USA während der letzten 50 Jahre ist unser Geldsystem in hohem Maße anfällig und krank.

Wir leben in einer Zeit negativer Zinsen – eine Perversion. Geld zu sparen wird dadurch unmöglich. Bereits ein Nullzins bedeutet, dass Geld keinen Wert mehr hat, denn Zinsen sind der Preis für Geld. Was bedeutet dann der zurzeit herrschende Negativzins? – Geldvermögen wird zur Belastung, Guthaben werden zu Zahlungs-Verpflichtungen! Spätestens hier wird deutlich, wie krank unser etabliertes Währungssystem in Wirklichkeit ist. Aber wer versteht schon die Hintergründe dieses hochkomplexen Systems unserer Währungen?

Hier setzt Sana Mono an und vermittelt Ihnen leicht verständlich Zusammenhänge, die den meisten Menschen Zeit ihres Lebens verborgen bleiben.

Im September 2008 erfolgte der Zusammenbruch der US-Bank Lehman Brothers – ein erstes, deutliches Signal für die Anfälligkeit und Erkrankung unseres Geldsystems. Zur gleichen Zeit wurde die erste und bis heute bedeutendste Kryptowährung der Welt, der Bitcoin, geboren – mit dem Ziel, eine gesunde, nicht inflationäre Währung zu erschaffen.

Genau wie die künstlich geschaffene weltumspannende Sprache Esperanto, ist auch der Bitcoin eine künstlich geschaffene Weltwährung, mit dem Ziel die Krankheit unserer etablierten Währungen zu heilen. Daher der Begriff „sana mono“ – gesundes Geld.

Sana Mono – Unser Geldsystem, Bitcoin und Kryptowährungen verstehen

Sana Mono zeigt Ihnen fundiert, dabei leicht verständlich und unterhaltsam, wie „Unser Geldsystem, Bitcoin und Kryptowährungen funktionieren. Dazu steht Ihnen eine Auswahl zielführender Vorträge und Seminare zur Verfügung. Sie erfahren, wie unser bestehendes Geldsystem aufgebaut ist und welche Probleme sowie zukünftigen Risiken damit verbunden sind. Dieser Hintergrund ermöglicht Ihnen, die Bedeutung von Bitcoin und Kryptowährungen zu erkennen und zu verstehen, wie diese funktionieren. Dabei erfahren Sie auch, was die hinter Bitcoin stehende Technologie – die Blockchain – ist, und auf welchen Prinzipien diese aufgebaut ist.