Geldsystem, Bitcoin und
Krypotwährungen verstehen

Online-Seminar für Privatpersonen

Inhalt und Zielgruppe

Ist Bitcoin Betrug? Ist es eine Spinnerei von ein paar Technik-Besessenen? Oder ist es ein Geniestreich, der auch Ihnen konkreten Nutzen bieten kann?

Sie erfahren in diesem 1- oder 2-tägigen Intensiv-Seminar auf leicht verständliche und unterhaltsame Weise, was Bitcoin in Wirklichkeit ist, wie das digitale Geld funktioniert und wie Sie davon profitieren können.

Am ersten Tag erkennen Sie, wie unser Geldsystem funktioniert und welche Gefahren damit für unser Geld verbunden sind. Was Bitcoin ist und wie es funktioniert, erfahren Sie im weiteren Verlauf des ersten Tages. Der zweite Tag ist als Praxistag gestaltet. Hier sehen Sie, wie Sie Bitcoin erwerben und damit handeln können, welche Anlagestrategien es gibt und vor allem, welche Gefahren lauern.

Sie erfahren, wie Sie sicher und vernünftig in diese komplexe Thematik einsteigen. Wenn Sie möchten, können Sie diese Dinge während des Trainings direkt ausprobieren. Nach diesem Seminar wissen Sie mehr über Bitcoin als 99% der Bevölkerung.

Alle Zusammenhänge werden Ihnen einfach und anschaulich präsentiert – freuen Sie sich auf ein spannendes und interessantes Seminar. Das Seminar ist öffentlich und richtet sich an jeden, der die Verantwortung für seine Finanzen und seine finanzielle Vorsorge selbst übernehmen möchte.

So profitieren Sie

Nach dem Theorie-Teil wissen Sie

  • wie unser Geldsystem funktioniert
  • welche Risiken und Gefahren für unser Geld damit verbunden sind
  • welche Grundprinzipien bei der Geldanlage vor dem Hintergrund unseres Geldsystems zu beachten sind
  • wodurch Geld seinen Wert erhält
  • was Bitcoin ist und wie das digitale Geld funktioniert
  • welche Risiken und Chancen bei einer Geldanlage in Kryptowährungen bestehen

Nach dem Praxis-Teil sind Sie in der Lage

  • Bitcoin und andere Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen
  • Kryptowährungen sicher aufzubewahren
  • sinnvoll und zielgerichtet in Bitcoin zu investieren
  • dort, wo dies möglich ist, mit Kryptowährungen zu bezahlen
  • Gefahren beim Umgang mit Kryptowährungen zu erkennen
  • seriöse von unseriösen Angeboten zu unterscheiden

Methode

Mit diesem Training buchen Sie zwei praxisorientierte Online-Workshops, bei denen die Anwendung des Erlernten im Vordergrund steht.
Durch den dynamischen Wechsel von aktiven und passiven Phasen, von prägnanten Input-Vorträgen und Übungen, von Trainer- und Teilnehmeraktivität, erleben Sie sämtliche Inhalte auf unterschiedliche Arten und bleiben die komplette Seminarzeit über aufnahmefähig und konzentriert.
Ihr Trainer führt das Training unter Berücksichtigung des gehirngerechten Lernens so abwechslungsreich wie möglich durch. Dazu bedient sich der Trainer hauptsächlich folgender Sequenzen:

  • Ausarbeitung von Zusammenhängen an einer Flip-Chart mit Videoübertragung
  • Ausarbeitung von Zusammenhängen über eine virtuelle Flip-Chart mit Bildschirm-übertragung
  • Teilnehmeraktivität in Form von Praxisübungen, Tests und Umfragen
  • Bewegungsübungen

Zu den einzelnen Themen erhalten Sie umfangreiche und aussagekräftige schriftliche Unterlagen, die Ihnen später das Nachschlagen und schnelle Referenzieren einzelner Themen ermöglichen. Die Unterlagen sind einerseits kompakt, andererseits aber so ausführlich gestaltet, dass Sie diese auch nach Jahren noch als Nachschlagewerk nutzen können.

Termine und Veranstaltungsort

Die nächsten Online-Seminartermine sind:

Theorie-Teil

24. April 2021 (Samstag)

12. Juni 2021 (Sonntag)

Praxis-Teil

25. April 2021 (Sonntag)

13. Juni 2021 (Sonntag)

Online-Sprechstunde:

8. Mai 2021 (Samstag)

26. Juni 2021 (Samstag)

Das Seminar findet jeweils in der Zeit von 09.00 bis 15:00 Uhr statt.

Die Online-Sprechstunde können Sie ebenfalls in der Zeit zwischen 09:00 und 15:00 Uhr vereinbaren.

Theorie- und Praxisteil können auch getrennt besucht werden, d.h. Sie können sich nur zum ersten oder nur zum zweiten Seminartag anmelden.

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 15 Personen je Termin.

Ablauf und technische Voraussetzungen

Dieses Online-Seminar wird über den Anbieter Zoom realisiert, einer der am weitesten verbreiteten Anbieter für Online-Meetings. Für die Teilnahme benötigen Sie keinen eigenen Account bei Zoom.

Sie können Zoom auf allen gängigen PCs, Notebooks oder einem mobilen Gerät wie ein Tablet verwenden. Kamera und Mikrofon sollten aktiviert sein. Die Benutzung eines Headsets ist nicht erforderlich, kann aber vor allem bei PCs und Notebooks die Audioqualität deutlich verbessern. Darüber hinaus benötigen Sie lediglich einen stabilen Internetzugang, eine Bandbreite von mindestens 16 Mbit/s wird empfohlen bzw. 4G/LTE bei Teilnahme über Mobilfunknetz.

Nach der Anmeldung zum Seminar erhalten Sie von Sana Mono eine Einladung zum Meeting mit allen erforderlichen Informationen. In der Email befindet sich ein Link, den Sie lediglich anklicken müssen, sowie ein Passwort für den gesicherten Zugang. Sollten Sie Zoom auf Ihrem PC oder Notebook zum ersten Mal verwenden, dann wird einmalig die entsprechende Meeting-Software installiert. Auf mobilen Geräten sollte die Zoom App schon vor dem Meeting installiert werden.

Download der Zoom App für iOS (iPhone, iPad): App Store

Download der Zoom App für Android-Geräte: Google Play Store

Für die Teilnahme empfehlen wir einen ruhigen Arbeitsplatz, an dem Sie ungestört sind und nicht durch Hintergrundgeräusche abgelenkt werden. 

Ihr Seminarpaket

Bei Buchung erhalten Sie das folgende Leistungspaket:

  • Theorie und/oder Praxis-Teil „Der Bitcoin-Führerschein“
  • Umfangreiche und aussagekräftige Seminarunterlagen, so dass Sie nicht mitzuschreiben brauchen
  • Konkrete und von Sana Mono erprobte Empfehlungen zu Adressen, Apps und Geräten für den seriösen und sicheren Handel mit Kryptowährungen
  • Online-Sprechstunde für Ihre persönlichen Fragen
  • Eine telefonische Hotline für Ihre Fragen, oder wenn es Probleme gibt

Für dieses Leistungspaket investieren Sie:

  • für die Buchung des Theorie-Teils: 180 €
  • für die Buchung des Praxis-Teils: 340 €

Sofern Sie Theorie- und Praxis-Teil buchen, erhalten Sie einen Nachlass von 70 € und investieren somit lediglich 450 € für beide Teile.

Die Angaben verstehen sich einschließlich der gesetzlichen MwSt.

Zufriedenheitsgarantie

Mit der Buchung des Seminars erhalten Sie die folgende Zufriedenheitsgarantie:

Sie können das Online-Training bis zur ersten Pause jederzeit mit dem Hinweis „das war nichts für mich“ ohne weitere Begründung abbrechen. In diesem Fall geben Sie alle erhaltenen Unterlagen zurück. Sana Mono erstattet Ihnen dann die bereits gezahlte Anmeldegebühr unverzüglich und in voller Höhe zurück.

Jetzt online anmelden

Teilnehmer

Theorie-Teil

Praxis-Teil

Bezahlweise


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme der Speicherung/Verarbeitung meiner Daten zur Beantwortung dieser Anmeldung zu.

Anmeldebedingungen:

Das Honorar ist nach Eingang der Rechnung, spätestens fünf Tage vor Seminarbeginn zu entrichten. Im Fall eines Rücktritts wird keine Stornogebühr erhoben, sofern ein Ersatzteilnehmer für den jeweiligen Seminartag gestellt wird. Andernfalls wird bis 14 Tage vor Seminarbeginn für die Stornierung eine Pauschale von 200 Euro berechnet.

Tritt die angemeldete Person innerhalb von 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn zurück, werden 75% des Honorars in Rechnung gestellt, bei Nichterscheinen ohne vorherige Stornierung ist die Seminargebühr in voller Höhe fällig. Wir behalten uns vor, das Seminar ggf. abzusagen, wenn durch unvorhergesehene Ereignisse (z.B. Krankheit des Trainers o.ä.) die Durchführung gefährdet ist. Bereits geleistete Zahlungen werden in diesem Fall umgehend zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Für etwaige Haftung gelten Vorschriften §§ 651g, 651hBGB, insbesondere die Haftungsbegrenzung auf den dreifachen Teilnahmepreis.

Mit dem Abschicken dieser Online-Anmeldung melde ich mich verbindlich zu den im Formular ausgewählten Seminartagen an.

Mit dieser Anmeldung stimme ich einer Speicherung und Verarbeitung meiner eingegebenen Daten zur Bearbeitung meiner Anmeldung zu.

Datenschutzerklärung